Nederlandse Versie Urlaub in Rheinland-Pfalz English Version Urlaub in Rheinland-Pfalz
6

Urlaubsanbieter

in der Ferienregion

Hunsrück


[auf Karte zeigen]
Herzlich Willkommen in Herrstein (Hunsrück)

Kreis: Birkenfeld Verbandsgemeinde: Herrstein

Anbieter anzeigen Rad- und Wanderwege im Feriengebiet Herrstein Veranstaltungen für  Herrstein
Vermutlich wurde Herrstein als Burg auf einem Felsvorsprung zwischen 1250 und 1275 von Graf Heinrich von Sponheim zum Schutz seines Eigenbesitzes begründet. Der zudem 1279 erstmals urkundlich erwähnte Hof Herrstein mit einem Ritter Ruther von Heresteyn diente wohl der Versorgung der Burg.
Eine Aufwertung erfuhr der Ort, als der letzte Graf von Sponheim, Johann V., "seinem Dorf" aus wirtschaftlichen Gründen 1428 Stadtrechte verlieh. Seit diesem Zeitpunkt werden in Herrstein auch verschiedene Märkte abgehalten.

Herrstein, an der Deutschen Edelsteinstraße, ist heute insbesondere durch seinen "historischen Ortskern" weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannt und Anziehungspunkt für viele Besucher.
Mehr als 50 wunderschön hergerichtete Fachwerkhäuser laden zu einem beschaulichen Bummel durch den Ort ein und bilden alljährlich am 2. Wochenende im September eine einmalige Kulisse für den Kunsthandwerker- und Bauernmarkt.

Urlaub in der Region

Hunsrück

Ferienwohnungen
Ferienwohnung Tiefenstein ****
55743 Idar-Oberstein (Hunsrück, Nahe)
Objekt-Nr.: 20836
Die 74 qm große Ferienwohnung im Stadtteil Tiefenstein ist mit einem Doppelschlafzimmer und einem sep. Zimmer mit Ausziehcouch, sowie einem Wohn- und Esszimmer auf drei Personen ausgerichtet. Starten Sie von hier aus Ihren Ausflug an die Deutsche Weinstraße, ins Mosel- oder Rheintal oder Ihre Wanderung zur Felsenkirche und dem Schloss Oberstein. 4-Bettwoh. auf Anfrage
Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Urlaub für Kinder und Familien
Ferienhaus St. Georg
55756 Herrstein (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 21946

Ferienhaus St. Georg

Sie suchen Ruhe und Erholung auf dem Lindenhof St. Georg und wollen die Schönheiten und die kulturelle Vielfalt im Hunsrück erleben. Im Land des Schinderhannes können Sie das erleben. Unser Ferienhaus mitten in der Natur bietet dafür die idealen Voraussetzungen.

  • Naturholzfußboden
  • Außenfassade mit Lärchenholz, frei von Schadstoffen
  • Liegewiese mit herrlichem Ausblick
  • 55 €/4 P
Biergarten, Cafés, Gaststätten und Restaurants, Pensionen, Ferienwohnungen, Terrasse
Café-Restaurant-Pension Zehntscheune
55756 Herrstein (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 16644

Café-Restaurant-Pension Zehntscheune

Hinter meterdickem Bruchstein-Mauerwerk kann man sich wohl geschützt und sicher geborgen fühlen. Mächtige Eichenholzbalken türmen sich in die Höhe und geben dem Bruchstein-Mauerwerk den nötigen Halt. Das massive Fachwerkgebäude stammt aus dem Jahre 1525.

  • regionale Speisen
  • hausgemachte Spezialitäten
  • Busgruppen
  • Zimmer mit Frühstück
  • Mineralien-Geschäft
Ferienwohnungen, Appartements
Ferienwohnung Ann-Sophie
55756 Herrstein (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 21387

Ferienwohnung Ann-Sophie

Neue, moderne Ferienwohnung in ruhiger Waldrandlage, 2 Gehminuten vom Einstiegspunkt des Mittelalterpfades und dem historischen Ortskern entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Banken und Ärzte zu Fuß erreichbar. Lassen Sie Ihren Tag auf unserer gemütlichen Terrasse mitten im Grünen ausklingen. Rufen Sie uns gerne mal an und wir senden Ihnen unser Hausprospekt zu.

Baudenkmäler
Das Goldene Buch der Deutschen Edelsteinstrasse
55756 Herrstein (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 14801
Öffnungszeiten:
Ganzjährig durchgehend zugänglich

Preise:
Freier Eintritt !

Infos:
Touristinformation Deutsche Edelsteinstrasse
Brühlstrasse 16, 55756 Herrstein,
Tel.: 06786-79103, Fax: 06786-79120 oder im Internet

Das Steinerne Gästebuch ersetzt an der Deutschen Edelsteinstrasse das Goldene Buch.

Ein Ehrengast sucht sich einen großen Stein aus der Region aus, gibt ihm e
Museen
Heimatkundliches Museum Herrstein
55756 Herrstein (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 11896
An der Einmündung der Uhrturmgasse in der Hauptstrasse erhebt sich ein großes Gebäude im typischen oldenburgischen spätklassizistischen Baustil. Es wurde 1848/49 als Schulhaus errichtet und beherbergt heute die Sammlungen des örtlichen Museums.
Der größte Raum des kleinen Museums dient der anschaulichen Wiedergabe von vielen Einzelheiten des privaten und gewerblichen Lebens der Vergangenheit.
Treis-Karden Untermosel Boppard Emmelshausen Sankt Goar - Oberwesel Rhein-Nahe Zell Mosel Kastellaun Traben-Trarbach Bernkastel-Kues Neumagen-Dhron Thalfang am Erbeskopf Hermeskeil Morbach Kirchberg Birkenfeld Herrstein Rhaunen Kirn Simmern Bad Sobernheim Rheinböllen Rüdesheim Stromberg Bingen Langenlonsheim Bad Kreuznach Weiskirchen Nonnweiler Nohfelden Freisen Wadern Rheingau
Urlaubsorte im Umkreis ()
Unsere Partner