Jetzt Fan auf facebook werden von
Urlaub in Rheinland-Pfalz
Ich bin schon Fan!
Nederlandse Versie Urlaub in Rheinland-Pfalz English Version Urlaub in Rheinland-Pfalz
Informationen zum Anbieter:
Ferienwohnung Haus Rodenbusch
Ferienwohnung Haus Rodenbusch
Klicken Sie das Bild an um es zu vergrößern
Ferienwohnung Haus Rodenbusch
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer2
Wohnbereich
Wohnzimmer
Lesecke
2te Küchenansicht
das Haus
Bad
Grillplatz
Lustige Gesellschaft
die Laube
zu Gast
mein Lieblingsplatz
die Gastgeberin Regina
Reginas Leidenschaft
Zimmer-Übersicht
Ferienwohnungen:
1
pro Nacht für 2 Personen ab 30 EUR

Anbieter auf der Karte zeigen


Anschrift

Ferienwohnung Haus Rodenbusch

Osterbahn 13
55481 Ober Kostenz

Angebote

Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Appartements



Überblick
Klassifikation des Hauses:
Preis pro Nacht ab : € 30.00 für 2 Person(en)

Details:
1 Tag für 2 Personen 45,- €
2 bis 3 Tage für 2 Personen 35,- €
ab 4 Tage für 2 Personen 30,- €
Jede weitere Person pro Tag 5,- €
Max. Belegungszahl des Hauses: 5 Personen

Ferien auf dem Lande.

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Internetseite!

Wie schön, dass Sie sich für eine besonders entspannende Form von Urlaub entscheiden möchten. Denn das Leben in so einem kleinen Dorf wie es Ober Kostenz ist, bietet alles, was Erholung ausmacht. Warum das so ist, möchten wir Ihnen im Folgenden beschreiben.

Das Land: Wir wohnen mittendrin im schönen Rheinland-Pfalz. Immerhin ist der geografische Mittelpunkt unseres Bundeslandes nur wenige Kilometer entfernt und stellt ein schönes Ziel für eine Wanderung dar. Rheinland-Pfalz unterscheidet sich von anderen Bundesländern in erster Linie durch die ausgewogene soziale Struktur. Erdverbundenheit und Realitätssinn zeichnen die Bewohner aus und sorgen seit jeher für den Erhalt von Traditionen und Werten, die den Besuchern des Landes zu Gute kommen.

Der Hunsrück: Unser leicht hügeliges Hochland wird von den bekanntesten deutschen Flüssen eingerahmt. Zum weltbekannten Mittel-Rhein zwischen Bingen und Koblenz sind es gerade mal 30 Kilometer. Nach Bernkastel-Kues oder Zell an der Mosel sogar weniger. Im Süden fließt ein wegen seines Weines ähnlich bekannter Fluss: Die Nahe. Einer seiner Nebenflüsse, der Kyrrbach fließt unmittelbar an unserem Wiesengrundstück entlang.

Der Kreis Simmern: Das SIM auf unseren Autokennzeichen schenkt uns die Kreisstadt Simmern, die Heimat des Schinderhannes, dessen Spuren man auch heute noch auf Schritt und Tritt begegnet. Unser Landkreis besteht aus unzähligen kleinen Ortschaften und Dörfern, die in der Regel weniger als 300 Einwohner zählen und sich in ihren Reizen gegenseitig kaum nachstehen. Schiefer, Naturstein und der Rhythmus des Schwarz-Weiß der Fachwerk-Bauten kontrastieren angenehm vor der saftig grünen Natur in der die Orte eingebettet liegen. Mal im Tal und mal auf der Anhöhe. Hinter jeder Biegung der kaum befahrenen Landstraßen überraschen blumengeschmückte Dorf-Eingänge den Urlauber.

Unser schönes Dorf Ober Kostenz: Nicht nur für uns, die alteingesessenen Bürger dieses Dorfes ist Ober Kostenz eine besondere Perle im Hunsrück. Der Titel „Golddorf“ wurde unserem Ort auch von höherer Warte aus verliehen. Und zwar anlässlich des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“. Dieser Titel hat uns nicht nur für unsere Mühen der Dorf-Verschönerung belohnt, er hat den Dorf-Bewohnern auch die Tatkraft verliehen, die gebraucht wird, um dieses hohe Niveau der Dorf-Qualität zu bewahren und weiter zu entwickeln. Aus dem einstigen Bauern- und Handwerkerdorf wurde auf diese Weise innerhalb des letzten Jahrzehnts ein selbstbewusstes und umweltorientiertes Gemeinwesen, das sich derzeit auf den Weg macht, „Bio-Energiedorf“ zu werden, also keine Energie von den Konzernen einzukaufen, sondern umweltschonend selbst zu produzieren.

Unser Haus: Wie ein Modell für die oben beschriebene Landschaft lässt sich unser Anwesen betrachten. Am Fuß eines leichten Südhanges angeschmiegt, befindet sich unser Grundstück und darauf steht unser schmuckes Heim, das wir auf eigenem Grund und Boden erbauten. Die Landwirtschaft in unserem wunderschönen Fachwerk-Hof gaben wir seinerzeit auf und widmen uns seitdem der Pflege unseres großen Gartengeländes, das unser modernes Haus umgibt. Rasenflächen laden zum Sonnenbaden und Spielen ein, Grillplatz und Sitzgelegenheiten sind drinnen und draußen in reichlichem Maße vorhanden und bieten sämtlichen Aktivitäten Raum.

Das nahe Umfeld: Unweit des Grundstücks, das am südlichen Ortsrand gelegen ist, steigt aus der flachen Niederung des Dorfes ein Hügel auf, von Wald- und Ackerflächen bestanden. Feld- und Waldwege laden zu Spaziergängen ein und Ruhebänke bieten Rast und Aussicht auf das Dorf. Beim Eingang in den nahegelegenen Wald entdeckt man den dörflichen Festplatz mit Überdachung und Grill-Hütte, Einrichtung und Symbol der dörflichen Kultur des Miteinanders. Entlang eines munteren Baches schlängelt sich der Weg durch Mischwälder und verzweigt sich nach einigen hundert Metern in mehrere Richtungen. Hinweis-Schilder bieten Orientierung und zeigen von vielen Positionen zurück zur Ortsmitte.

Die Umgebung: Die Vielfältigkeit des Angebotes in der näheren Umgebung ist verführerisch. Sie reicht von Einkaufsmöglichkeiten jeder Art über sämtliche Freizeit-Angebote bis hin zu kulinarischen Überraschungen. Allein die drei den Hunsrück umgebenden Weinbaugebiete, Mosel, Nahe und Rhein sorgen für ein üppiges Urlaubs-Ambiente. Bootsfahrten auf Rhein und Mosel sind erwähnenswert. Die deutsche Edelsteinstraße mit Attraktionen kultureller und luxuriöser Art liegt wenige Kilometer weit, die Museen-Landschaft ist ebenfalls Beachtung wert. Ausflugsmöglichleiten ins Saarland, nach Luxemburg und Frankreich runden das Bild ab.

Ausstattung
• Wohn/ Esszimmer mit Kochküche
• 2 Schlafzimmer - eines mit Kinderbett
• Bad/WC
• TV
• Radio

Preise
1 Tag für 2 Personen 45,- €
2 bis 3 Tage für 2 Personen 35,- €
ab 4 Tage für 2 Personen 30,- €
Jede weitere Person pro Tag 5,- €
Inkl. aller Nebenkosten (Endreinigung, Wäsche, etc.)

Umgebung
In den nahe gelegenen Städten Kirchberg und Simmern finden Sie ein großes Freizeitbad, Squash und Tennisplätze, Minigolf sowie das Heimatmuseum.

Anfahrt
Sie erreichen uns über die A61, Abfahrt Rheinböllen, weiter über die B50 in Richtung Trier. Bitte nutzen Sie die Ausfahrt Ober Kostenz / Nieder Kostenz von der B50.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Familie Rodenbusch

Ausstattung der Zimmer
TV im Zimmer Radio im Zimmer Nichtraucherzimmer Zimmer mit Balkon vorhanden Kinderbett möglich


Angebote in diesem Haus und der näheren Umgebung
Erleben und Erholen
Fahrradverleih Garten / Park Kinderspielplatz Ballspiele Wandermöglichkeiten Radwege Mountainbiking Nordic Walking


Serviceleistungen im Haus

Parkplatz Garage Liegewiese

Lage und Umgebung

Ruhige Lage Höhenlage Am Wald
Flughafen 8 km entfernt.
Autobahn ist die A 61 .


Legende