Zeller Schloss
Home
Merkliste0
okay
Unverbindliche Anfrage an
Zeller Schloss

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichteingaben

Anreise
Abreise
Personen
Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer*
Persönliche Nachricht an 0
Anfrage senden
Unverbindliche Anfrage an
Zeller Schloss

Ihre Anfrage wurde dem Anbieter erfolgreich übermittelt. Dieser wird sich nun mit Ihnen in Verbindung setzen.

 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt
Zeller Schloss

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Ruhige Lage
Höhenlage
In der Altstadt
Zentrale Lage
Weinproben
Frühstück
Halbpension
Vollpension
Wohnmobilstellplatz

Zeller Schloss

Kontakt mit dem Gastgeber
0
Telefonnummer
Urlaubsangebote
Burgen und Schlösser
Aktualisiert am: 29.11.2012
Beschreibung
Kleine Geschichte des Zeller Schlosses Im Jahre 1144 kam das dem Pfalzgrafen bei Rhein unterstehende Gebiet um Zell zum Kurfürstentum Trier, Befestigungen und Burgen wurden errichtet. 1222 gab der Landesherr Theoderich von Wied dem Ort Zell das Recht, sich mit einer Mauer zu umgeben (Stadtrecht). 110 Jahre später unter Kurfürst Balduin, Graf von Luxemburg (Bruder Kaiser Heinrichs VII) entsteht vor dem Nordtor (Himmerodertor) ein burgartiges Eck- und Bollwerk.

 

1543 unter Kurfürst Joh. Von Hagen wird es umgebaut (jetzt Hotel). Und ein neuer Straßenflügel fertiggestellt. Es wird ein Sitz des Trierischen Amtmannes Vogt in Hamm, nachdem die Burg Arras zerstört war. Ein Kleeblattbogen-Fries aus rotem Sandstein schmückt den alten Bau rundherum samt seinen beiden wuchtigen Türmen. Blendbogen und Maßwerk wurden beim Umbau teilweise erneuert. Der neue Straßenbau wird auch von 2 Türmen flankiert.

http://www.urlaub-in-rheinland-pfalz.de/urlaub-18266-HotelProzent20SchlossProzent20ZellProzent20Restaurant.htm
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Kontakt mit dem Gastgeber
0
Anschrift
Schloss-Str. 8a , 56856 Zell
Telefonnummer
Freizeitangebote in der Umgebung
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung