X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Michaelsturm (Gestade)

Urlaubsangebote
Kirchen und Klöster
Aktualisiert am: 12.12.2007
Beschreibung
Der Glockenturm der Pfarrkirche St. Michael war früher ein Wehrturm der alten Stadtbefestigung. Als der Ort 1291 Stadtrechte erhielt, wurde er zusammen mit anderen Mauern und Türmen erbaut. Er besteht aus Bruchstein, welcher die Eigenschaft hat bei Nässe die Farbe zu ändern, er wirkt dann dunkler. Bei 8,20 m Breite und 56 m Höhe trägt er eine wahre Krone. Sie besteht aus einem achteckigen Helm mit kleinen Erkerchen.

Er trägt fünf Glocken, von denen die Evangelistenglocke die älteste ist. An ihr stehen die Namen der vier Evangelisten. Als im Krieg die Glocken des Landes zu Geschützen und anderem Kriegsgerät umgegossen wurden, ließ man die Glocke wegen ihres großen Wertes hängen. Jeden Abend läutet um 22.00 Uhr die Lumpenglocke. Sie soll die Menschen, die im Gasthaus sitzen, daran erinnern nach Hause zu gehen; diejenigen, die arbeiten sollen aufhören und am nächsten Tag beizeiten wieder anfangen. Der Volksmund hat ihr allerdings den Namen "Pillenglocke" gegeben.
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
54470 Bernkastel-Kues
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung