X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Schloßkirche in Neuhemsbach

Urlaubsangebote
Kirchen und Klöster
Aktualisiert am: 21.05.2007
Beschreibung
Auf den Ruinen der im Pfälzischen Erbfolgekrieg 1689 zerstörten Burg der Freiherren von Flersheim wurde 1715 das Schloß Neuhemsbach errichtet. Die Schloßkirche in Neuhemsbach wurde im Jahre 1739 von Graf Friedrich Ludwig von Sayn-Wittgenstein 25 Jahre nach der Grundsteinlegung des Schlosses Neuhemsbach erbaut. Das Schloß wurde 1795 in den Revolutionskriegen von den Franzosen ausgeplündert und angezündet. Die Kirche blieb in ihrem Mauerwerk erhalten. 1805 wurden vier Neuhemsbacher Bürger beauftragt, die Schloßkirche bei einer Versteigerung durch die französische Domäneverwaltung in Mainz zu erwerben. Die Kirche wurde neu ausgebaut und konnte bald wieder ihrer Bestimmung übergeben werden. Die Ruinen des Schlosses wurden an Baulustige in der Umgebung verkauft, die die Gebäude bis auf die Grundmauern abtrugen. Noch heute kann man an manchem Haus in Neuhemsbach, am Altersheim Eselsmühle und sogar an der Synagoge in Münchweiler Baumaterial nachweisen, das vom Neuhemsbacher Schloß stammt.
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
67680 Neuhemsbach
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung