X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Kapelle in Korlingen mit der Darstellung der 14 Nothelfer

Urlaubsangebote
Kirchen und Klöster
Aktualisiert am: 21.05.2007
Beschreibung
Freistehender, zweiachsiger und dreiseitig schließender Saalbau in Nachbarschaft zu Trierer Zeilen. Schlichter verputzter Bruchsteinbau mit quadratischem Dachreiter unter Pyramidenhelm über der abgewalmten Giebelseite.
Die ursprünglich in Holz eingefassten Rundfenster über dem Portal und an der Chorwand wurden um 1900 teils durch Steingewände ersetzt. Erhalten das Türblatt mit der Jahreszahl der Errichtung 1769 in Nagelbeschlag. Der Innenraum mit Voutendecke und aufwendiger Ausstattung. Der von der Abtei St. Martin stammende Altar ist ein schön geschnitzter Tabernakelaltar mit hohem Baldachinaufbau und von Engelfiguren belebten Volutenstegen. Darin barocke Mutter Gottes; auf seitlichen Konsolen die alten Kirchenpatrone, die römischen Märtyrer Johannes und Paulus.
Die von der Gemeinde erbaute Kirche ist ein originärer Beleg für den im 18. Jh. im Trierer-Land verbreiteten Kapellentyp.
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
54317 Korlingen
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung