X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
  Start
Mehring
  Ziel
Leiwen
  Streckenlänge
14 km
  Dauer
4 Stunden
  Schwierigkeit
schwer
Beschreibung
  • Sie verlassen über die Moselbrücke Mehringen, steigen direkt über eine Treppe hinauf und genießen einen Blick über die Stadt. Es geht wieder in Richtung Wald, der Weg steigt erst steil auf und fällt danach wieder steil hinab. Sie wandern nun entlang des Triolago-Freizeitgeländes und können bei gutem Wetter eine Rast an der Sommerrodelbahn einlegen.
  • Jetzt kommt der anspruchsvollste Abschnitt hinauf zum Gipfelkreuz am Kumer Knüppchen, der Trittsicherheit verlangt. Sie wandern steil bergauf am Moselbach und an Schieferfels-Formartionen entlang und erklimmen das Kreuz, wo man mit einem Panoramablick belohnt wird.
  • Über Felsstufen laufen Sie nun wieder steil bergab zu einem Waldabschnitt, der leicht ansteigt. Nach erreichen der K 85 betritt man wieder den Wald und gelangt über eine Steigung zum Aussichtsturm Fünfseenblick mit lohnenswertem Blick.
  • Nach dem Waldweg geht es an Wiesen vorbei immer weiter bergab und über Feldwege bis zum Rastplatz Hinkellay, der sich für ein kleines Picknick eignet. Durch wunderschöne Weinberge wandern Sie steil abwärts in Richtung Schantelbachtal und gelange über einen Bach in die Ortsmitte von Leiwen.
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung