X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Rundwanderweg Steinenschloss-Tour

  Start
Petersberg
  Ziel
Petersberg
  Streckenlänge
15 km
  Dauer
4 Stunden
Beschreibung
Ab Ortsmitte Petersberg geht es durch die Rodalber Straße zum Sportheim und dort gegenüber auf dem schmalen Pfad leicht ansteigend zum "Brünnel" am Hirtenberg. Teils durch Wald, teils durch Linken an Feldern und Wiesen vorüber kommt man auf einen breiteren Weg, der leicht abwärts zur Biebermühle führt. Von hier aus weiter auf dem linken Weg wird der Dachsweg umwandert. In Höhe des Schwimmbades sieht man auf einem Bergvorsprung der gegenüberliegenden Talseite - über dem Zusammenfluss vom Schwarzbach und Rodalb - Reste einer salischen Burganlage, um das Jahr 1000 erbaut, jetzt Steinenschloss genannt. Führungen sind nach Vereinbarung möglich. Durch das Schwarzbachtal geht es weiter bis nach Thalfröschen, hier ein Stück durch den Ort, am Bahnhof vorbei, zur St. Cyriakus-Kapelle zu Meisenbach. Weiter auf dem Feldweg bis zur Ortsgemeinde Höhfröschen und hier vom südwestlichen Ortsende aus wieder auf einem Feldberg zurück zum Ausgangspunkt in Petersberg.

Länge: ca. 15 km
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung