X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Radwander-Tour durch das Hammer Land

  Start
Hamm Westerwald
  Ziel
  Dauer
4 Stunden
Beschreibung
Start und Ziel der Hammer Rad-Tour ist an der Raiffeisensäule in der Lindenallee unterhalb des Rathauses. Von dort geht es weiter durch die Raiffeisenstraße am Raiffeisenhaus vorbei über Kappenstein in den ,,Gro¤en Siegbogen" und nach sechs Kilometern ins Bellingerbachtal. Nach einer „Bergwertung" erreicht man den „Wusthahn" und von dort die Grillhütte in Forst, die einen herrlichen Weitblick ins Hachenburger und Wissener Land bietet.

Weiter führt die Strecke über Dellingen, Seifen, ins Holperbachtal, an der Seifermühle vorbei nach Kaltau, Neuhöfchen, Hof-Holpe bis nach Pirzenthal. Dort steht eine weitere „Bergetappe" zum Wissener Stadteil Alserberg auf dem Programm. Die Route geht weiter nach Wissen und dann ins Nistertal über Hahnhof, Langenbach bis nach Helmeroth. Nach einer letzten Steigung erreicht der Radwanderer die Helmerotherhöhe und von dort radelt man weiter, überwiegend bergab und ausrollend, durch Bruchertseifen und Roth nach Hamm zurück.
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung