X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
  Start
  Ziel
  Streckenlänge
23 km
  Dauer
2 Stunden
Beschreibung
Im Ortszentrum, an der Christuskirche, starten Sie Ihre Tour. Richtung Osten entlang der Langgasse, biegen Sie rechts in den Burggraben ein. Am Ende der Straße links in die Pfarrgasse und gleich wieder rechts in die Gillergasse, kommen Sie am ältesten Haus von Hassloch vorbei, das heute ein sehenswertes Heimatmuseum ist.

Nun nach links in die Schmähgasse, dann nach rechts in die Forstgasse und gleich wieder links in den Iggelheimer Weg, führt der Weg am Jugendhof vorbei. Sie überqueren die Ostumgehung, um nach einigen hundert Metern auf die andere Seite der Landesstraße zu wechseln und Ihren Weg nach Süden, am Segelfluggelände vorbei, in Richtung Wehlachweiher fortzusetzen. Wieder geht es über die Umgehungsstraße Richtung Radrennbahn und Vogelpark. Immer am Waldrand entlang, radeln Sie bis zur Kirchgasse. Dort setzen Sie scharf links Ihre Tour auf dem Waldlehrpfad nach Süden bis zum Bruchhof fort. Das beliebte Ausflugslokal lädt zu einer gemütlichen Rast ein.

Der Radwanderweg Neustadt-Speyer führt Sie an der Fronmühle vorbei in den Ordenswald. An der Wegegabelung, an der der Radwanderweg Neustadt-Speyer nach links führt, fahren Sie rechts, bis Sie an die Neustadter Straße kommen. Der begleitende Radweg lässt Sie den Ausgangspunkt der Tour, das Ortszentrum des mit 21 Tausend Einwohnern größten Dorfes Deutschlands, nicht verfehlen.

Streckenlänge: 23 km
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung