X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Odilienkapelle – Urwahlener Kapelle

  Start
Losheim
  Ziel
Losheim
Beschreibung
Tourenbeschreibung
Die Tour führt überwiegend über Radwege, wenig befahrene Straßen und Feldwirtschaftswege mit ausreichend guten Belägen. Kinder können mitgenommen werden. Allerdings erfordert ein kurzer heftiger Anstieg zwischen Oppen und Rissenthal (60 Höhenmeter auf 200m; 30) ausreichend Kraft um das Fahrrad zu schieben. Allgemein
erfordert die Strecke eine sichere Beherrschung des Fahrrades insbesondere der Bremsen.
Die Strecke führt ab Niederlosheim durch das Tal des Losheimer Baches mit urwaldähnlichem Erlenbruchwald der bis an den Weg reicht. Dort liegt auch der Rammenfels mit einer vielbesuchten kleinen Mariengrotte.

Die Tour führt im weiteren Verlauf durch den Lückner, ein großes Waldgebiet, das von Spaziergängern und Freizeitsportlern aus Losheim und dem Haustadter Tal gerne genutzt wird. Mitten im Wald liegt an einer Quelle die Odilienkapelle. Sie ist an Pfingsten Ziel einer Wallfahrt von Wahlen und Oppen. Dem Wasser der Odilienquelle wird heilende Wirkung nachgesagt, unter anderem bei Augenleiden und Kinderlosigkeit. Es taugt in jedem Fall zu einem erfrischenden Schluck und bringt die Familienplanung auch nicht durcheinander, wenn man sich die Fahrradflasche damit füllt. Von Oppen aus gelangt man auf einer alten Ortsverbindungsstraße auf die Hochfläche der Wahlener Platte mit einem weiten Blick sowohl auf die bewaldeten Hänge des Schwarzwälder Hochwaldes, als auch auf ins Haustadter Tal. Die Urwahlener Kapelle liegt malerisch auf einem Hügel westlich von Wahlen, unweit der Stelle, wo sich vor dem 30-jährigen Krieg das Dorf Wahlen befand. Unter
den zwei großen Linden lässt sich gut rasten.

W.Ludwig, Gde Losh./IV/Route3.doc
Routenbeschreibung
- von Losheim auf dem Saarlandradweg (SLR) über Niederlosheim
bis zum Abzweig des Saar-Hunsrück-Radweges (SHR) (6km)
- nach rechts dem SHR folgen, am Golfplatz Nunkirchen vorbei
(neue Radroute ins Haustadter Tal ab Ende 2003) bis zur Straße
Wahlen-Oppen/L369 (10km)
- Straße queren und nach 30m dem linken Waldweg folgen bis zur
Odilienkapelle (11km)
- von der Odilienkapelle über den Radweg nach Oppen, dann der
Straße bis zum Abzweig der „Losheimer Straße“ nach rechts
folgen (12,5km)
- der Straße durch den Wald folgend, nach der hohlen Gasse im
Wald nach rechts steil den Berg hoch (ca. 30 auf 200m,
absteigen und schieben), dann links und dem Feldweg bis zum
Hantenkreuz folgen (16km)
- am Kreuz rechts, dann links und den befestigten Feldwegen zur
Urwahlener Kapelle folgen, die man von weitem bereits sieht
(17km)
- ab der Urwahlener Kapelle der Gemeindestraße nach Wahlen
folgen, in der Ortsmitte halbrechts bis zur Kirche (20km)
- an der Kirche zweimal links, die Route führt am Wiesental vorbei
über die Straßen Zur Hartwiese, Meiersgrund, Kreuzwäldchen
und trifft am Ortsausgang wieder auf die Ortsverbindungsstraße
- von Niederlosheim zurück nach Losheim (24 km)
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung