Vogtei-Rundwanderweg
Home
Merkliste0
okay
Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Ruhige Lage
Höhenlage
In der Altstadt
Zentrale Lage
Weinproben
Frühstück
Halbpension
Vollpension
Wohnmobilstellplatz
  Start
Welterod
  Ziel
Lipporn
  Streckenlänge
18 km
  Dauer
5 Stunden
Beschreibung
Der Vogtei-Rundwanderweg hat eine Länge von 18 km.
Er führt durch die drei Gemeinden Welterod, Strüth und Lipporn.
Die Strecke liegt auf der Höhe von 330 bis 485 Metern und ist gut beschildert.
Parkmöglichkeiten sind vorhanden am Sportplatz in Welterod, Kloster Schönau in Strüth, Schutzhütte in Lipporn.

Markante Wegpunkte:
Der Ziegenkopf in Welterod ist mit 485 m die höchste Erhebung im Rhein-Lahn-Kreis.
Die Wachholderheide in Welterod.
Das Kloster Schönau in Strüth, Besichtigungen sind nach Absprache möglich.
Fischteiche im Werkerbachtal bei Lipporn.
Die Schanze und Alte Burg in Lipporn.

Gaststätten gibt es in Strüth, Espenschied und Heidenrod-Zorn.
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung