X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
  Start
Meudt
  Ziel
Meudt
  Dauer
4 Stunden
Beschreibung
In Meudt startet die Tour am Parkplatz der Gangolfushalle, durch die Unterführung der L 300 in Richtung Herschbach/Oww., durch das Naturschutzgebiet im "Klötes", entlang der Tongrube Anton nach Berod.
In Berod entlang des Friedhofweges, Richtung Kirchstraße hinunter bis zur Hauptstraße, diese kreuzen, in die Straße im Wiesengrund, durch das Natuschutzgebiet im Grasgarten. Überquerung der ´
K 99 Richtung Steinefrenz, entlang dem Sportplatz Berod nach Wallmerod.
In Wallmerod rechts abbiegen, dann links über die Gerichtsstraße bis zur Kreuzung Frankfurter Straße/Molsberger Straße nach Molsberg.
In Molsberg an der Nussallee rechts abbiegen in die Kaspar-Kögler-Straße, weiter zur Alten Gasse, am Schloss vorbei Richtung Hundsangen über einen Waldweg nach Hundsangen. Hier geht es über Wirtschaftswege bis zur Ortsrandlage, Grabenstraße bis zur Mittelstraße, links abbiegen in die Schulstraße, rechts hoch bis zur Kreuzung der Hauptstraße, links/rechts ind die Obererbacher Straße, entlang der K 154 nach Obererbach. Durch Obererbach nach Dreikirchen. In Dreikirchen von der Hauptstraße in die Tonstraße abbiegen. Nach dem Bahnübergang rechts weiter bis nach Weroth.
In Weroth links abbiegen zur Mittelstraße, danach abbiegen nach rechts in die Schulstraße, die L 317 kreuzen in die Straße "auf der Heide". Nach dem letzten Haus links entlang dem Sportplatz nach Steinefrenz.
In Steinefrenz auf dem Wirtschaftsweg parallel zur Ortslage über den gepflasterten Fußwegn in den Friedhofsweg. Am Ende des Friedhofsweges links abbiegen und anschl. rechts in die Alte Kirchstraße einfahren. Von dort über den Zehnhäuserweg nach Zehnhausen.
In Zehnhausen die Hauptstraße enlang bis zur Straße "Im Wickengarten" bis Ende, links entlang dem Wirtschaftsweg Richtung Dahlen.
In Dahlen rechts den Wirtschaftsweg in Richtung Meudt, unter der Bahnbrücke durch bis zur Hauptstraße, dieser Richtung Meudt folgen.
In Meudt rechts entlang der Grabenstraße bis zur Gangolfushalle zurück.

Die Radtour enthält einige Anstiege und führt über asphaltierte Wirtschaftswege sowie über Waldwege. Teilstücke sind auch auf Gemeindestraßen zu fahren. Auf der Fahrt besteht vielfach die Möglichkeit in Gasthöfen einzukehren und sich zu stärken.
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung