Ahrtal Radweg - Eifel-Höhen-Route 1
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Ahrtal Radweg - Eifel-Höhen-Route 1

  Start
Blankenheim
  Ziel
Blankenheim
  Streckenlänge
26 km
  Schwierigkeit
leicht
Beschreibung
Kurzbeschreibung
Blankenheim - Freilinger See – Ahrtal-Radweg (26 km)
Die Radroute führt über die ausgeschilderte "Eifel-Höhen-Route" über Mülheim zur Freizeitanlage Freilinger See, weiter über Freilingen, Lommersdorf, Jodokuskapelle ins Ahrtal. Über den Ahrtal-Radweg führt der Weg wieder nach Blankenheim zurück.

1 Erholungsort Blankenheim
Mittelpunkt des Erholungsortes Blankenheim ist der mittelalterliche Ortskern, in dem in einem Brunnenhaus die Ahr entspringt. Unterhalb der Grafenburg laden die historischen
Stadttoranlagen Georgstor mit Karnevalsmuseum, Hirtentor mit naturkundlicher Ausstellung, eine spätgotische Pfarrkirche, die barocke Kapelle Hülchrath, das "Eifelmuseum Blankenheim", das mittelalterliche technikgeschichtliche Denkmal "Tiergartentunnel Blankenheim", die Eifelhaus-Malstuben, die Galeriewerkstatt "Haus m Hirtenturm" und viele weitere historische Fachwerkgebäude zu einem erlebnisreichen Bummel ein. Kahnfahren auf dem Weiher unterhalb der Grafenburg, Minigolf, Tennis, Schwimmen im beheizten Freibad, Naturerlebnis entlang der Ahr und kulturelle Veranstaltungen bieten die Weiheranlagen.
www.blankenheim-ahr.de
www.blankenheimSommeramSee.de

2 Freilinger See
Freizeit und Erholung bieten die Anlagen im Bereich des Freilinger
Sees: Baden, Bootfahren, Surfen, Angeln, Tauchen, Minigolf, Grillanlagen, Sonnenbaden auf ausgedehnten Liegewiesen, Waldlehrpfad, Kiosk, Gastronomie, 5-Sterne-Campinganlage, Reisemobilstellplätze.

3 Jodokuskapelle
Zwischen Lommersdorf und dem Ahrtal liegt auf einer Höhe von rd. 450 m / NN die Jodokuskapelle aus dem Jahre 1834. Die Jodokuskapelle lädt für einen Moment der Stille und zum Verweilen
ein. Ein herrlicher Rundumblick vermittelt imposante Eindrücke über Eifelberge, das Ahrtal und die Kalkmulden im Naturerlebnisgebiet Oberes Ahrtal.

4 Oberahreck - Die Trasse der ehemaligen Ahrtalbahn
Bei diesem 1913 eingeweihten Streckenabschnitt handelte es sich
um eine Querverbindung zwischen den damals bereits vorhandenen
Strecken Remagen – Adenau (um 1885 erbaut) und der Strecke Köln – Trier (1869). Mit den Arbeiten an dieser in erster Linie strategischen Bahn war am 1. April 1910 begonnen worden. Am 3. März 1961 erfolgte die offiziell letzte Güterzugfahrt auf der Strecke Blankenheim / Ahrdorf.

HERAUSGEBER
Touristikverein Blankenheim – Oberes Ahrtal e.V.
Redaktion, Text, Fotos: Erich Schell
Naturpark Nordeifel
im Deutsch-Belgischen Naturpark
Steinfelder Str. 8, 53947 Nettersheim
Tel.: 02486-911117, Fax: - 911116
info@naturpark-eifel.de
www.naturpark-eifel.de
Angebote für Menschen mit Behinderung:
www.eifel-barrierefrei.de
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung