Hawerländer Mythenwanderweg
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Hawerländer Mythenwanderweg

  Start
Schmallenberg
  Ziel
Berghausen
  Streckenlänge
23 km
Beschreibung

Hawerländer Mythenwanderweg

Geheimnisvolle Legenden begegnen Ihnen auf Ihrer Tour durch das fruchtbare Hawerland. Besuchen Sie die Urpfarrei des Sauerlandes mit ihren heidnischen Malereien. Wandern Sie entlang der alten Sauerländer Totenwege. Entdecken Sie die dunklen Stätten einstiger Femgerichte und Hexenverbrennungen. Und unternehmen Sie unbedingt ein paar Abstecher: in die Galerien heimischer Künstler - sie setzten lebendige Akzente.

  • Länge: 23 km
  • Gehzeit: 5,5 Stunden ohne Besichtigungen

Wegverlauf:  Wormbach - Ebbinghof - Berghausen - Niederberndorf - Landenbecker Bruch - Kückelheim -Selkentrop - Felbecke - Wormbach 
                                                                                    

Die Karte zum Mythenweg erhalten Sie bei der Gästeinformation Schmallenberger Sauerland, Poststraße 7 in Schmallenberg und bei den Gastgebern im Bauernland.

 

Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung