X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Radtour • 30,5 km • Rundtour nach Belginum und zur Burgruine Baldenau

  Start
Wahlenau
  Ziel
Wahlenau
  Streckenlänge
30 km
  Dauer
3 Stunden
Beschreibung
Rundtour nach Belginum und zur Burgruine Baldenau

Länge: 30,5 km
höchster Punkt: 590 m
tiefster Punkt: 450 m
390 Höhenmeter insgesamt

Streckencharakter: Nebenstraßen, befestigte und teilweise asphaltierte Forst- und Feldwege.

Von der Hauptstraße in Wahlenau fahren wir westlich nach Hirschfeld und weiter nach Horbruch.

Hier biegen wir in der Dorfmitte rechts nach Hochscheid ab, queren die Bahnlinie und gelangen zur Kreuzung mit der Hunsrückhöhenstraße, die wir queren.

Direkt hinter der Kreuzung fahren wir links auf einen Waldweg, dem wir ca. 3 km folgen.
Bei km 7,6 biegen wir links ab, der Beschilderung "Belginum" folgend. Wenn wir aus dem Wald heraus kommen, strebt der Weg auf die Bundesstraße zu.

Kurz davor - an einem Strommast - fahren wir rechts auf einen kleinen Weg und gelangen bei km 9,5 zum Archäologiepark Belginum. In der Ausstellung kann man viel Interessantes über die keltisch-römische Siedlungsgeschichte und die Gräberkultur in dieser Region erfahren.
Wir überqueren den Parkplatz, fahren links auf die Straße auf und gelangen zur B 50.

Hier fahren wir rechts und nach 50 Metern links auf einen breiten Waldweg. Wir folgend dem Weg und kommen bei km 11,6 an eine Kreuzung.

Hier biegen wir links auf einen nicht ausgeschilderten Weg auf, der nach wenigen Metern in einen Asphaltweg übergeht. Die Strecke führt schräg am Hang entlang nach Hundheim hinein.

Im Dorf folgen wir NICHT der für der für den Autoverkehr gemachten Beschilderung Burgruine Baldenau, sondern fahren noch 50 Meter weiter und folgen der Radbeschilderung nach links unten. Die Burgruine Baldenau erreichen wir nach 1,5 km.

Unser Weg geht weiter nach Hinzerath, wo wir rechts auf die Hauptstraße einbiegen und dann links auf die Straße Zuckerhügel. Die Radwegbeschilderung weist nach Hochscheid und wir folgen ihr im weiteren Verlauf. Bei km 20 gelangen wir zum Bahnhof Zolleiche.

Der schnellste Rückweg ohne weitere nennenswerte Anstiege biegt links ab, der Beschilderung nach Hochscheid folgend. Von hier geht es in Richtung Horbruch und über Hirschfeld nach Wahlenau.

Ein lohnender Umweg geht weiter geradeaus Richtung Hinzerath. Nach 1,2 km auf leicht ansteigendem Weg kommen wir an eine Kreuzung und nehmen den nicht asphaltierten Weg nach links. Der Weg fällt sanft ab und quert eine Fahrstraße. Nach weiteren 2 km biegen wir links nach Horbruch ab, es geht jetzt 1,5 km bergab. Es kommt ein deutlich kürzerer Gegensanstieg, der uns zur Ortsmitte nach Horbruch bringt. Hier folgen wir der Straßenbeschilderung und fahren über Hirschfeld nach Wahlenau.

Geschrieben von: Harald Böhme  
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten