X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

1 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Bassenheim

1 bis 1 von 1 Treffer
 
1 bis 1 von 1 Treffer
 
Ergebnisse anhand Karte zeigen
Filter
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Alle löschen
Filter anwenden

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Bassenheim

Schon vor 2500 Jahren haben sich Menschen in Bassenheim wohlgefüht - die Kelten.

Eine keltische Siedlung mit Wohn- und Vorratshäusern stand um 500 bis 400 Jahre vor Christus unweit der heutigen Tennisplätze und des Bauhofs der Gemeinde am Roten Weg. Ein bei Ausgrabungen nachgewiesenes Webhaus war wohl der erste Bassenheimer Handwerksbetrieb.

Die beachtliche Zahl von 103 Hügelgräbern, aus der La-Te`ne-Zeit und ein großes römisches Gräberfeld am Katscheckerhof beweisen, daß Bassenheim schon vor und auch nach den Kelten Menschen eine Heimat war.

Tatsächlich gehört Bassenheim zu den ältesten Siedlungsgebieten der Welt. Ausgrabungen am Karmelenberg haben bewiesen: Die ersten Menschen haben hier schon 200.000 Jahre vor unserer Zeitrechnung gelebt. Steinwerkzeuge, Knochen und Speisereste aus jener Zeit sind in einer Kratermulde durch vulkanische Ablagerungen konserviert worden. Eiszeitjäger haben Sie hinterlassen.

Das heutige Bassenheim hat seinen Ursprung wohl in der Zeit der fränkischen Landnahme um etwa 500 n. Chr. Um 970 kam das Geschlecht der Walpots nach Bassenheim. Die Ritter, Freiherrn, Grafen und Reichsgrafen, die sich nach der Verdrängung eines zweiten örtlichen Adelsgeschlechts 1307 den Beinamen "von Bassenheim" zulegten, haben bis 1861, als sie das Rittergut wegen Verschuldung verkaufen mußten, maßgeblich die Geschichte der Gemeinde geprägt.