X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

1 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Finkenbach-Gersweiler

Ergebnisse anhand Karte zeigen
Filter
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Alle löschen
Filter anwenden

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Finkenbach-Gersweiler

Die rund 350 Seelengemeinde Finkenbach-Gersweiler liegt am südwestlichsten Ende der Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel, im mittleren Moscheltal. Ihre Gründung ist in die Aufbauzeit des 6. bis 7. Jahrhunderts einzuordnen. Die frühesten Funde der ersten Besiedlungen gehen bis in die Zeit der Römer und Franken zurück. Auch der Bergbau muss, wie einige Hinweise ergeben, schon in römischer Zeit von Bedeutung gewesen sein.

Von der ursprünglichen Dichte der Besiedlung zeugen die unter der Erde verborgenen Gemäuerreste der ehemaligen Bergmannssiedlung Hollerbach, sowie der Wüstungen Breidenau und Braunweiler, die in unmittelbarer Nähe des heutigen Dorfes nachweisbar sind.

Der Zusammenschluss der einst eigenständigen Dörfer Finkenbach und Gersweiler erfolgte im Jahre 1948 unter französischer Herrschaft. Seit dem frühen Mittelalter waren beide Ortschaften immer getrennt und ihre Einwohnerzahl war eher kleiner als heute.
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung