X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

2 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Schopp

1 bis 2 von 2 Treffer
 
Sehen Sie sich 2 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels außerhalb Schopp an
1 bis 2 von 2 Treffer
 
Ergebnisse anhand Karte zeigen
Filter
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Alle löschen
Filter anwenden

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Schopp

Schopp wird 1345 erstmals urkundlich erwähnt als Ortschaft auf die die Fiersheimer auf Burg Wilenstein Anspruch hatten. Später gab es eine Zollstelle, bald auch ein Rast- und Gasthaus für Reisende. Im 19. und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bildeten die Steinbrüche des heimischen Buntsandsteingebietes zusammen mit Land- und Forstwirtschaft den wichtigsten Erwerbszweig für die Schopper Bevölkerung und prägten das Bild der Landschaft.

12 Kilometer südlich von Kaiserslautern lehnt sich das schmucke Walddorf Schopp an den 420 Meter hohen Homberg und blickt hinunter ins schöne Moosalbtal. Schopp zählt heute rund 1.600 Einwohner, ist Bahnstation der Linie Kaiserslautern-Pirmasens und über die als Ortsumgehung ausgebaute B270 direkt an die Strecke Kaiserslautern-Pirmasens angebunden. Einheimische Firmen treiben Handel und Dienstleistungen, Baugewerbe oder modernes Hightech, allesamt umweltfreundliche Gewerbe.
Insgesamt verfügt Schopp sowohl bezüglich der allgemeinen Versorgung als auch hinsichtlich Freizeitgestaltung über eine gut ausgebaute Infrastruktur.

Schopp gehört zum Holzland, jenem Teil des Pfälzerwaldes, der einen besonders prachtvollen Baumbestand aufweist und die Bezeichnung "Holzland" wie einen Ehrentitel führt. Der Holzreichtum war immer eine der wichtigsten Einnahmequellen der Gemeinde. Auf 800 Hektar wachsen eine große Zahl wertvoller Furniereichen, die bei den jährlichen Holzauktionen Preise von mehreren tausend Mark erzielen.
In den stillgelegten Steinbrüchen sind mit der Zeit seltene Eidechsen und geschützte Pflanzen wie der Sonnentau heimisch geworden.
Liebevoll renoviert wurde das alte Schopper Wasserwerk. Hier sieht man, wie das klare Wasser aus den Felsen strömt. Die alte Wasserpumpe, mit der das kühle Nass nach Schopp hochgepumpt wird, ist immer noch funktionsfähig.
Radsportbegeisterte kennen Schopp als Austragungsort von internationalen Bahnrennen und der Deutschen Meisterschaft im Mountainbike Cross Country.

Mit dem Slogan "Sport und Kultur mitten in der Natur" wirbt die "anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde" um die Gunst der Gäste. Ein dichtes Netz gut markierter Wanderwege durch stattliche Wälder und stille Täler führt zu reizvollen Zielen. Vielfältige Sport-, Spiel- und Freizeiteinrichtungen bieten sich zur aktiven Urlaubsgestaltung an. Gastliche Häuser, Galerien, Ausstellungen oder die örtliche Bücherei laden ein zum Genießen und Verweilen. Künstlerische Anleitung zum kreativen Gestalten werden in Mal- oder Töpferkursen im Studio oder am idyllisch gelegenen Pulverweiher im Moosalbtal angeboten.
Einmal im Sommer und im Winter wird in und um Schopp ein Volkslauf durchgeführt.

Fest- und Turnhalle, Eichwaldstadion mit Rasengroßspielfeld, Radrennbahn, Leichtathletikbahnen, 5 Tennisplätze, Tennishalle mit Kegelbahnanlage, beheizte Raumschießanlage, Bolzplatz, Grillplatz mit Grillhütte, Kinderspielplatz mit Tischtennisplatte.