X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
  Start
Nittel
  Ziel
Konz
  Streckenlänge
22 km
  Schwierigkeit
mittel
Beschreibung
  • Die Weinstraße führt Sie aufwärts durch Nittel bis hin zum Ortsrand, wo Sie den Weinbergen und dem Moselsteig aufsteigend zum Nitteler Felsen folgen. Auf dem Weg kommen Sie an dem Skulpturenpfad vorbei und können einige Exemplare bewundern.
  • Danach geht der Moselsteig steil bergab, um sich dann auf einem Niveau einzupendeln und führt Sie ruhig zum Nitteler Felsenpfad. Über einen offenen Teilabschnitt geht es dann zu einem kurzen Aufstieg, der an einer Hochfläche endet.
  • Es wechseln sich Feld- und Waldwiesen ab und der Weg erreicht nach einem kleinen Anstieg den Waldrand. Die Liegen am Wegesrand laden zu einer kurzen Rast ein, bevor es weiter geht. Auf einem breiten Forstweg wandern Sie weiter bis Sie erneut ein Wäldchen erreichen.
  • Mitten durch die Weinberge des Albachtals wandern Sie steil abwärts zu einem Bach. Sie passieren eine Brücke und wandern über eine lange Talsohle in Richtung Löschemer Kapelle. Der Weg schlängelt sich durch den Wald bis die Kapelle erreicht ist.
  • Ein steiler Kreuzweg führt Sie von der Kapelle weg und folgt einem Abschnitt mit Buntsteinfelsen. Der Moselsteig erreicht nach kurzem Marsch den Ort Wasserliesch und folgt dem Wohngebiet bis zum Bahnhof.
  • Der letzte Wegabschnitt nach Konz verläuft abwechselnd über Landstraßen, Bahnstrecken und Pfaden durch den Wald. Einen kurzen Augenblick wandert man direkt am Saarufer entlang bevor es über die Saarbrücke zum Konzer Bahnhof geht.
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung