Eifelgold Route im Naturwanderpark Delux
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de. Urlaub in Rheinland-Pfalz ist unter aktuell nicht möglich. Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe sowie Freizeitangebote sind geschlossen.

Eifelgold Route im Naturwanderpark Delux

  Start
Irrhausen
  Ziel
Irrhausen
  Streckenlänge
20 km
  Dauer
6 Stunden
  Schwierigkeit
mittel
  Kategorie
Beschreibung

Die Eifelgold Route führt über knapp 20 km durch das Naturschutzgebiet Ginsterheiden und durch das Irsental.

Sie wandern durch eine Mittelgebirgslandschaft mit einigen kleineren Steigungen. Keine Sehenswürdigkeiten, sondern die Natur selbst stehen im Mittelpunkt, so führt die Tour über Wiesen und Wälder, vorbei an einer idyllischen Auenlandschaft und einem kleinen See.

  • Die Tour führt Sie durch eine Region mit einer beeindruckenden Artenvielfalt, so befinden sich im Irsental mehr als 500 Schmetterlingsarten, von denen über 100 auf der Roten Liste bedrohter Arten stehen.
Karte und GPS
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten