X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

1 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Mülheim-Kärlich

Ergebnisse anhand Karte zeigen
Filter
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Alle löschen
Filter anwenden

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Mülheim-Kärlich

Mülheim-Kärlich liegt am westlichen Rand des Mittelrheinbeckens im Zentrum der Verbandsgemeinde Weißenthurm und ist deren nach Fläche (ca. 1.629 ha) und Bevölkerung (ca. 10.200 Einwohner) größte Gemeinde.

Die ehemals selbstständigen Gemeinden Mülheim und Kärlich wurden im Rahmen der Verwaltungsreform im Jahre 1969 zusammengeschlossen. Mülheim-Kärlich, seit 1996 Stadt, besteht heute praktisch aus den Stadtteilen, Mülheim, Kärlich, Urmitz-Bahnhof und der Wohnsiedlung Depot.

Neben den Stadtteilen entwickelte sich in den letzten 30 Jahren vor allen Dingen der Gewerbepark, der heute ca. 270 Betriebe aufweist, vom Einzelhandel über Großhandel, Dienstleistungen bis zum Gewerbe. Begünstigt wurde diese Entwicklung durch die zentrale Lage im Neuwieder Becken, besonders aber durch die sehr guten Verkehrsanbindungen an das überörtliche Straßennetz.