Home
Merkliste0
okay
Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Ruhige Lage
Höhenlage
In der Altstadt
Zentrale Lage
Weinproben
Frühstück
Halbpension
Vollpension
Wohnmobilstellplatz

1 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Göllheim

Ergebnisse anhand Karte zeigen

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Göllheim

Der Sitz der Verbandsgemeinde liegt auf 244 m
NN zwischen der Kaiserstraßensenke und den Ausläufern des Göllheimer Hügellands. Göllheim ist mit ca. 4.000 Einwohnern der größte Ort der Verbandsgemeinde
und nimmt für das Umland die Funktion eines Unterzentrums mit Regionalschule, Kindergärten, heilpädagogisch-therapeutischem Kinderzentrum, Geschäften, Banken, Arztpraxen und der Verbandsgemeindeverwaltung wahr. Als Standortvorteil kann die Gemeinde eine gute Verkehrsanbindung an die B 40 und B 47 sowie an die A 63 vorweisen. Seit 1977 besteht eine Partnerschaft mit der französischen Gemeinde La Clayette (Burgund) und seit 1990 mit der italienischen Ortschaft Marano Equo (Latium).
Die anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde besitzt ein Sport- und Freizeitzentrum mit Stadion, Sporthallen, einer Minigolfanlage sowie Tennishalle und fünf Tennisplätzen. Das kulturelle Zentrum des Orts bilden das Museum Uhl'sches Haus, die Ausstellungsräume im Kerzenheimer Tor sowie die über eine EDV-Anlage an den südwestdeutschen Bibliotheksverbund angeschlossene Gemeindebücherei. Für den Fremdenverkehr stehen mehrere gastronomische Betriebe und Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung. Im Göllheimer Wald finden Erholungssuchende und Wanderfreunde ideale Möglichkeiten vor: Neben einem Trimm- und Waldlehrpfad führt der Adolf-von-Nassau-Wanderweg durch den abwechslungsreichen Mischwald und bietet Informationen zu einem bedeutenden Ereignis der mittelalterlichen deutschen Reichsgeschichte (Schlacht auf dem Hasenbühl am 2. Juli 1298). Darüber hinaus verlaufen der Westpfalz-Wanderweg sowie zwei Wanderwege des Pfälzerwaldvereins durch Göllheimer Wald und Gemarkung.
Zu einem Fest mit regionaler Bedeutung hat sich in den letzten Jahren das "Göllheimer Torbogenfest" entwickelt, das am dritten Wochenende im August im alten Ortskern, mit seiner Vielzahl erhaltener und sorgsam restaurierter historischer Bauten, gefeiert wird.
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung