Ramberger Burgen Neuscharfeneck, Ramburg und Meistersel
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen. Urlaub in Rheinland-Pfalz ist unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen wieder möglich. Die meisten Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe sowie Freizeitangebote sind geöffnet.

Ramberger Burgen Neuscharfeneck, Ramburg und Meistersel

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Burgen und Schlösser
Aktualisiert am: 13.01.2020
Beschreibung

Burgruinen um Ramberg.

In den Wäldern um den kleinen Pfälzer Ort Ramberg sind gleich 3 Burgruinen zu finden. 

  • Die Burg Neuscharfeneck ist die viertgrößte der Pfalz. Sehenswert ist die mächtige Schildmauer. Von der Burg aus hat man eine traumhafte Aussicht über den Pfälzerwald.
  • Die Ramburg blickt auf eine 900 jährige Geschichte zurück. Sie liegt auf einem rund 450 Meter Hohen Berg. Unter der Burg befindet sich ein großer Felsenkeller.
  • Die Burg Meistersel gehört mit rund 1.000 Jahren zu den ältesten Burgen der Pfalz. Die Burganlage wird derzeit restauriert und ist für Besucher nicht zugänglich. Gegenüber der Burg Meistersel befindet sich sogar noch eine vierte Burgruine mit der Frankenburg. Von dieser sind allerdings nur noch wenige Überreste vorhanden. 

In Ramberg gibt es mit dem Bürstenbindermuseum eine weitere Sehenswürdigkeit. Das kleine Museum informiert über die Tradition der Ramberger Bürstenbinder.

Der Rundwanderweg 3-Burgen-Weg führt zu allen 3 Burgen.

Dominik Ketz / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

 

Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
Ramberger Burgen , 76857 Ramberg
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer