X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Empfohlene Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Klein-Winternheim

3 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Klein-Winternheim

1 bis 3 von 3 Treffer
 
1 bis 3 von 3 Treffer
 
Ergebnisse anhand Karte zeigen
Filter
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Alle löschen
Filter anwenden

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Klein-Winternheim

Kommt man von Mainz her überschreitet den Höhenrücken, der, in leichtem Bogen nach Süden weisend, Rheingraben und Selztal trennt, blickt man in die weite rheinhessische Hügellandschaft.

Genau hier liegt Klein-Winternheim, angelehnt an den südlichen und südwestlichen Talhang des Höhenrückens, am Zugang eines Seitentälchens, durch das der Haibach der Selz zufließt. Diese günstige Lage wußten schon die Römer zu schätzen. Bei Ausgrabungen in unseren Tagen wurden Reste von Grundmauern freigelegt, die zu einer Villa gehörten, in der Konsul Vejento wohnte. Er war es, der einen Tempel errichten ließ, dessen Weihetafel noch erhalten ist.

Darüber hinaus bietet eine Vielzahl von Vereinen auf sportlichem wie auch kulturellem Gebiet ein reichhaltiges Angebot für jeden.

Im August des Jahres 2000 begeht die Gemeinde ihre 900-Jahrfeier unter Schirmherrschaft des Bischofs von Mainz. Bis dahin wird auch der neu erstellte Dorfmittelpunkt mit Rathaus, Jugend- und Seniorenzentrum sowie Vereinsräume seiner Bestimmung übergeben.