X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Urlaub in Rheinhessen

Urlaub in Rheinhessen
Hotels, Weingüter und Ferienwohnungen in Rheinhessen

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Rheinhessen

Urlaub in Rheinhessen
Wein genießen und übernachten im Land der 1.000 Hügel

Rheinhessen liegt ganz im Osten von Rheinland-Pfalz und wird umschlossen von den Regionen Hunsrück und Pfalz sowie dem Fluss Rhein. Geprägt ist die Landschaft von Weinbergen und Streuobstwiesen, aufgrund der sanft geschwungenen Hügel heißt Rheinhessen auch Land der 1.000 Hügel.

Viele der Winzer bieten Funzelfahrten, also Planwagenfahrten mit dem Traktor durch die Weinberge, an. Diese geselligen und beliebten Fahrten bringen den Besuchern bei Weck, Worscht & Woi das Lebensgefühl der Region nahe. Auch auf den zahlreichen Weinfesten oder in den Straußwirtschaften können Kontakte zu den einheimischen in gemütlicher Atmosphäre geknüpft werden.

In Rheinhessen befindet sich die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Mainz, welche auf eine lange und abwechslungsreiche Geschichte zurückblicken kann, so siedelten bereits die Römer hier und im Mittelalter erfand Johannes Gutenberg in Mainz den Buchdruck.

Die Zweitgrößte Stadt Rheinhessens ist die Nibelungenstadt Worms. Teile des sehr alten Nibelungenepos um Siegfried den Drachentöter spielen hier und noch heute erinnern die Nibelungenfestspiele daran.