Home
Merkliste0
okay
Unverbindliche Anfrage an
Schwimmbad Rheinwelle - Die rheinhessische Wasserwelt

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichteingaben

Anreise
Abreise
Personen
Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer*
Persönliche Nachricht an
Anfrage senden
Unverbindliche Anfrage an
Schwimmbad Rheinwelle - Die rheinhessische Wasserwelt

Ihre Anfrage wurde dem Anbieter erfolgreich übermittelt. Dieser wird sich nun mit Ihnen in Verbindung setzen.

 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt
Schwimmbad Rheinwelle - Die rheinhessische Wasserwelt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen und kombinieren Sie Kategorien
Ferienwohnungen
Ferienhäuser
Appartements
Pensionen
Hotels
Bed and Breakfast
Gruppenunterkünfte
Kur- und Wellnesshäuser
Langzeitvermietungen
Campingplätze
Wohnmobilstellplätze
Schränken Sie Ihre Suche anhand von Urlaubsthemen ein
Ferienweingüter
Urlaub für Familien und Kinder
Urlaub auf dem Bauernhof
Urlaub mit dem Hund
Urlaub auf dem Reiterhof
Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Ruhige Lage
Höhenlage
In der Altstadt
Zentrale Lage
Behindertengerecht
Allergikergeeignet
Barrierefrei
Hunde erlaubt
Nichtraucher
Internet, Wlan, Wifi
Weinproben
Frühstück
Halbpension
Vollpension
Wohnmobilstellplatz

3 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Gau-Algesheim

1 bis 3 von 3 Treffer
 
1 bis 3 von 3 Treffer
 
Urlaubsangebote in Gau-Algesheim
Ergebnisse anhand Karte zeigen

Nachdem Sie die Karte bewegt oder die Zoom-Funktion genutzt haben klicken Sie den Button um Ihre Suchergebnisse auf den neuen Kartenausschnitt anzupassen.

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Gau-Algesheim

In Gau-Algesheim sind Geschäfte für den täglichen oder den Freizeitbedarf ebenso vorhanden wie wichtige Dienstleister und eine abwechslungsreiche Gastronomie. Auch die Ansiedlung von Gewerbebetrieben funktioniert gut. Das rund zehn Hektar große Gewerbegebiet III ist bereits erschlossen. Seit zwei Jahren ist die Bautätigkeit in vollem Gange.

Auch in Sachen Tourismus hat sich in der Stadt einiges getan. Ein Antrag auf Anerkennung als Fremdenverkehrsgemeinde wurde gestellt und ist auf gutem Weg. Neben dem Hotel "Garni" stellen einige Weingüter Betten zur Verfügung, so dass nun etwa 120 Übernachtungsmöglichkeiten gegeben sind. "Urlaub beim Rheinhessenwinzer" heißt das Angebot, das die Gau-Algesheimer mit verschiedenen Aktivitäten verfolgen.

Was schon sehr gut genutzt wird, ist der Reisemobilstellplatz von Gau-Algesheim. Seit dem Frühjahr 2000 bietet die Stadt diesen Service an, der sich schnell zum touristischen Highlight entwickelte. Im vergangenen Jahr wurden über 9300 Übernachtungen gezählt, im Durchschnitt waren 13 Stellplätze täglich belegt.

Eine weitere Sehenswürdigkeit wurde nach zweijähriger Renovierungszeit gerade fertiggestellt. Das Schloss Ardeck, das zwischen 1422 und 1444 vom Mainzer Erzbischof Dietrich von Erbach erbaut wurde, erstrahlt nun in neuem Glanz. Eine Besonderheit befindet sich im Erdgeschoss des Schlosses. Hier wurde am 21. April 2002 das Rheinhessische Fahrradmuseum eröffnet. Dort können sich Besucher über die Geschichte des Fahrrades in der Region informieren oder Räder aus alten und neuen Zeiten bestaunen.
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung