Märchenburg Burg Eltz Märchenburg Burg Eltz
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Burg Eltz

Kontakt mit dem Gastgeber
Herr Stefan Ritzenhofen
Telefonnummer
Urlaubsangebote
Burgen und Schlösser, Aussichtspunkte, Sehenswürdigkeiten, Geführte Touren, Restaurants
Aktualisiert am: 23.08.2019
Beschreibung

Willkommen auf Burg Eltz, einer der schönsten und besterhaltenen Burgen Deutschlands.

Die Märchenburg finden Sie in einem Seitental der Mosel zwischen Cochem und Koblenz. Sie liegt in waldreicher Umgebung und wird von drei Seiten von dem Flüsschen Eltz umarmt. Wenn Sie über die Zugbrücke schreiten und die Burg mit ihren bis zu 35 Meter hohen Wohntürmen über Ihnen majestätisch aufragt, werden Sie wie magisch zu Ihrer Kamera greifen, nicht umsonst gehört Burg Eltz zu den am meisten Fotografierten Gebäuden Deutschlands in den sozialen Medien. Bereits in früheren Zeiten war die Burg ein beliebtes Motiv, so zierte sie in Deutschland den 1.000 DM Schein. 

Sobald Sie das Burgtor passieren stehen Sie auf Geschichtsträchtigen Boden, vor über 800 Jahren, zu Zeiten Kaiser Barbarossas wurde die Burg erbaut. Seither wurde das Rheintal von zahlreichen Kriegen verwüstet, die Burg Eltz jedoch blieb stets verschont. So konnte die Burg über 34 Generationen hinweg stets im Besitz der gleichen Familie von Eltz verbleiben und wurde dabei nie ernsthaft beschädigt. Wenn Sie sich im Burghof umschauen werden Sie feststellen, dass unterschiedliche Baustile aufeinandertreffen. Tatsächlich sind über die Jahrhunderte immer wieder Teile der Burg modernisiert und erneuert worden, so dass Romanik auf Barock trifft. Beachtenswert ist das harmonische zusammenfinden der verschiedenen Stile. 

Burgführungen

Die Burg öffnet seine Pforten für Sie in der wärmeren Jahreshälfte von April bis Anfang November. Los gehts mit der Burgführung um 9:30 Uhr, die letzte Führung beginnt um 17:30 Uhr. Etwas über eine halbe Stunde können Sie für die Besichtigung einplanen.  Die Kosten für eine Burgführung betragen für Erwachsene 10 Euro (Kinder ermäßigt). Die Führung wird von gut ausgebildeten Guides durchgeführt.

Während des Rundgangs erwarten Sie viele Infos über die Burg und die Geschichte der Region. In den Innenräumen sind zahlreiche kulturhistorische und zum Teil äußerst wertvolle Sammlungsstücke aus der 850 Jahre alten Geschichte des Adelsgeschlechts von Eltz. Insgesamt werden 12 Räume besichtigt, die alle liebevoll restauriert und gestaltet sind, so erwarten Sie im Rittersaal eine echte Ritterrüstung und Narrenköpfe, während die Rodendorfer Küche noch exakt so aussieht wie im 15. Jahrhundert. Das wohl wertvollste Kunststück befindet sich im Rübenacher Untersaal, hier hängt das Gemälde Madonna mit Kind und Weintraube von Lucas Cranach

Schatzkammer

In der Schatzkammer können Sie handgefertigten Schmuck, Waffen, Schnitzereien und Kuriositäten aus den letzten 850 Jahren bewundern. Zu jedem Exponat gibt es eine erklärende Infotafel, so dass Sie sich einen guten Überblick über die Bedeutung und den Wert der Kunstwerke verschaffen können. Die Schatzkammer können Sie ohne Guide, während der Öffnungszeiten, betreten. 

Wissenswertes

  • Die Burg können Sie zu Fuß von Wierschem ausgehend über den schönen Traumpfad Eltzer Burgpanorama erreichen.
  • Der Parkplatz der Burg Eltz ist ca. 1,3 km von der Burg entfernt. Die Kosten betragen 2,00 € für ein Auto ohne Anhänger.
  • Es fahren regelmäßig Shuttlebusse zur Burg, ein Auto ist also nicht notwendig.
  • Mit dem Schiff fahren Sie am besten bis nach Treis-Karden. Von dort aus fährt der Burgenbus zur Burg Eltz. 
  • Der Burgenbus fährt auch zu einer weiteren schönen Burg, der Burg Pyrmont, ein Besuch lohnt sich.
  • Im Vorhof der Burg befinden sich zwei Selbstbedienungsrestaurants mit der Oberschänke und der Unterschänke. 
Kontakt mit dem Gastgeber
Herr Stefan Ritzenhofen
Anschrift
Burg Eltz 1 , 56294 Wierschem
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer