Dinopark Ernzen Fotograf Dan Mausolf
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Dinosaurier Park Teufelsschlucht

Kontakt mit dem Gastgeber
Herr Bruno Zwank
Telefonnummer
Urlaubsangebote
Freizeitparks, Freizeitbetriebe
Aktualisiert am: 20.11.2018
Beschreibung

Dinosaurierpark in der Teufelsschlucht der Südeifel

Der Park führt Sie auf eine Entdeckungsreise über mehr als 600 Millionen Jahre Erdgeschichte vom Devon, über das Zeitalter der Dinosaurer bis hin zu dem Zeitalter der Urmenschen und sogar in die weit entfernte Zukunft. Auf dem 1,5 km langen Themenweg können Sie insgesamt 150 Lebensgroße Modelle von Dinosauriern und weiteren Urtieren entdecken. Das Highlight bildet der gigantische Tyrannosaurus Rex, wohl der bekannteste Saurier. Im Kino-Dino können spannende Kurzfilme zum Thema Dinosaurier angeschaut werden.

Paleo Lab

In der Fossilien-Präparationswerkstatt (Paleo Lab) wird echte wissenschaftliche Arbeit betrieben, hier gibt es echte Dinosaurierknochen zu besichtigen und es kann bei der Aufbereitung der Knochen zugeschaut werden.

Das Forschercamp

In dem großen, sternförmigen Zelt können Kinder selbst zum aktiven "Saurierforscher" werden. Über Mitmach-Aktionen können Kinder hier spielerisch lernen, z. B. beim basteln oder beim freilegen eines Dinosauriers. 

Weitere Aktivitäten

  • Schatzsuche im Sand, hierbei können Edelsteine und Haifischzähne gefunden werden.
  • Eine Ratestation bei der Teo der Teufelosaurus mit spannenden und witzigen Fragen viel über das Leben der Dinosaurier erklärt
  • Eine Quiz-Rallye quer durch den Park
Kontakt mit dem Gastgeber
Herr Bruno Zwank
Anschrift
Ferschweilerstraße 50 , 54668 Ernzen
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung