Vulkanmaar-Pfad
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de.
Hochwasser in RLP: Spenden und Hilfe für die Opfer Hier finden Sie weiterführende Informationen und Kontodaten.
  Start
Manderscheid
  Ziel
Manderscheid
  Streckenlänge
27 km
  Dauer
9 Stunden
  Schwierigkeit
schwer
  Kategorie
Beschreibung

Der Vulkanmaar-Pfad führt über 26 km durch die Vulkaneifel.

Start und Ziel ist das kleine Eifelstädtchen Manderscheid. Zu Beginn der Tour lohnt ein Besuch des Maarmuseum in Manderscheid, so ist man zum Start rundum informiert über die Blauen Augen der Eifel, den Maaren. Der Weg führt durch das romantische Liesertal zum Meerfelder Maar, einem der schönsten Maare der Eifel in dem auch geschwommen werden kann. Das Örtchen Meerfeld ist ideal als Etappenort, es liegt etwa auf der Hälfte der Strecke und hat eine gute touristische Infrastrktur. Der Weg führt entlang der Kleinen Kyll zurück nach Manderscheid. 

  • Unterwegs müssen einige Steigungen überwunden werden, als Tagestour ist der Weg daher nur für geübte Wanderer geeignet. 

Bildquelle: Dominik Ketz / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Karte und GPS
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten