Das Meerfelder Maar
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de.
Hochwasser in RLP: Spenden und Hilfe für die Opfer Hier finden Sie weiterführende Informationen und Kontodaten.

Maarmuseum

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Museen
Aktualisiert am: 19.04.2021
Beschreibung

Das Maarmuseum nimmt Sie mit auf eine spannende Reise durch die Geologie der Eifel.

Einst haben in der Eifel mächtige Vulkane Feuer gespeit, heute zeugen die blauen Augen der Eifel, die Maare noch davon. Im Maarmuseum wird diese Transformation lebendig gemacht, z. B. in einem begehbaren Maarmodell.

  • Ein Highlight der Ausstellung ist das Eckfelder Urpferdchen, ein fast vollständig erhaltenes rund 45 Millionen Jahre altes Skelett eines Urpferdes.

Preise

  • Erwachsene (ab 18 Jahren): 3,00 €
  • Kinder & Jugendliche (4-17 Jahre): 2,00 €
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
Wittlicher Str. 11 , 54531 Manderscheid
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Telefonnummer