Home
Merkliste0
okay
Unverbindliche Anfrage an
Emser Therme in Bad Ems
Urlaub nach Wunsch! Reiseangebote & Pauschalen Lahnwanderweg • Wandergenuss für Individualisten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichteingaben

Anreise
Abreise
Personen
Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer*
Persönliche Nachricht an
Anfrage senden
Unverbindliche Anfrage an
Emser Therme in Bad Ems

Ihre Anfrage wurde dem Anbieter erfolgreich übermittelt. Dieser wird sich nun mit Ihnen in Verbindung setzen.

 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt
Emser Therme in Bad Ems

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen und kombinieren Sie Kategorien
Ferienwohnungen
Ferienhäuser
Appartements
Pensionen
Hotels
Bed and Breakfast
Gruppenunterkünfte
Kur- und Wellnesshäuser
Langzeitvermietungen
Campingplätze
Wohnmobilstellplätze
Schränken Sie Ihre Suche anhand von Urlaubsthemen ein
Ferienweingüter
Urlaub für Familien und Kinder
Urlaub auf dem Bauernhof
Urlaub mit dem Hund
Urlaub auf dem Reiterhof
Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Ruhige Lage
Höhenlage
In der Altstadt
Zentrale Lage
Behindertengerecht
Allergikergeeignet
Barrierefrei
Hunde erlaubt
Nichtraucher
Internet, Wlan, Wifi
Weinproben
Frühstück
Halbpension
Vollpension
Wohnmobilstellplatz

Lahnwanderweg • Wandergenuss für Individualisten

Lahnwanderweg • Wandergenuss für Individualisten
Lahnwanderweg • Wandergenuss für Individualisten
  Start
Diez
  Ziel
Lahnstein
  Streckenlänge
65 km
  Dauer
24 Stunden
  Schwierigkeit
mittel
Beschreibung
Der Lahnwanderweg • Wandergenuss für Individualisten

Der Wanderweg verläuft bei einer Streckenlänge von 65 km ausschließlich durch Rheinland-Pfalz. Startpunkt ist die kleine Stadt Diez an der Grenze zu Hessen. Zielort ist Lahnstein, wo die Lahn in den Rhein mündet. Im Jahre 2011 erfolgte die Zertifizierung Qualitätsweg von Wanderbares Deutschland.

Der Weg verläuft größtenteils durch eine sanfte Mittelgebirgslandschaft parallel zur Lahn. Zahlreiche Aussichtspunkte entlang der Strecke ermöglichen weite Ausblicke in das Lahntal, in den Taunus und in den Westerwald. Die Streckenführung überschreitet mehrmals die Lahn, so ist es möglich abseits der Strecke sowohl Ausflüge in die waldreiche Landschaft des Westerwaldes, als auch in die eher hügelige Landschaft des Taunus zu unternehmen.

Entlang der Lahn hat fast jeder Ort einen eigenen Bahnhof. So kann ein Streckeneinstieg für Bahnreisende fast überall erfolgen.

Um alle Facetten des Lahnwanderweges zu erleben werden folgende Teilabschnitte empfohlen:
  • 1. Etappe: Diez nach Balduinstein, Streckenlänge 7,3 km
  • 2. Etappe: Balduinstein nach Obernhof, Streckenlänge 19,5 km
  • 3. Etappe: Obernhof nach Bad Ems, Streckenlänge 16 km
  • 4. Etappe: Bad Ems nach Lahnstein, 16,5 km
Die genauen Etappenbeschreibungen können separat bei der Etappenansicht nachgelesen werden.

Besonderheiten entlang des Lahnwanderweges:
  • Diez: Gleich zu Beginn der Strecke lohnt vorab eine Tour durch das beschauliche Städtchen Diez. Hierbei sind insbesondere die beiden Schlösser „Grafenschloss Diez“ und „Barockschloss Oranienstein“ einen kleinen Umweg wert. Vom Grafenschloss Diez aus haben Sie einen herrlichen Ausblick über das Lahntal.
  • Balduinstein: Im Zielort der ersten Etappe Balduinstein ist wieder ein Schloss der Höhepunkt. Das Schloss Schaumburg kann auf eine fast tausendjährige Geschichte zurückblicken, verfügt über ein kleines Museum und ist noch sehr gut erhalten.
  • Goethepunkt: Der Goethepunkt bei Obernhof (beschrieben von Johann Wolfgang von Goethe bei seiner Lahnreise 1772) gilt als einer der schönsten, wenn nicht als der schönste Aussichtspunkt entlang der Lahn. Auf 300 m über dem Meeresspiegel hat der Wanderer einen traumhaften Ausblick in den Westerwald und in den Taunus.
  • Bad Ems: Die Kurstadt ist berühmt für seine 17 Heilquellen. Eine weitere Besonderheit ist der Limes, welcher durch Bad Ems verlief. Dieser ist heute als Unesco Welterbe ausgezeichnet.
  • Die Ruppertsklamm: Gegen ende der Streck erwartet den Wanderer ein besonderer Höhepunkt. Auf der 1,5 Kilometer langen Ruppertsklamm gilt es 135 Höhenmetern zu überwinden. Hierfür wird man belohnt mit einer atemberaubenden Felskulisse mit alpinen Flair. Die Klamm ist gut gesichert und somit auch für Kinder geeignet.
Verkehrsanbindung
Startort:
Bahnhof Diez

Bahnhofstr. 9
65682 Diez

Zielort:
Bahnhof Niederlahnstein

Koblenzer Str. 1
56112 Niederlahnstein
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten





































































Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung