X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

11 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Korweiler

1 bis 11 von 11 Treffer
 
Sehen Sie sich 11 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels außerhalb Korweiler an
1 bis 11 von 11 Treffer
 
Ergebnisse anhand Karte zeigen
Filter
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Alle löschen
Filter anwenden

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in Korweiler

Korweiler ist ein kleines Dorf im Hunsrück und gehört zur Verbandsgemeinde Kastellaun im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz (Deutschland). Korweiler hat knapp 100 Einwohner, eine katholische Kirche und einen Spielplatz. Der Ort liegt nicht weit entfernt von der Burg Waldeck, zu deren Herrschaft Korweiler zusammen mit den Orten Mannebach, Dorweiler und der Wüstung Hausen bis zum Einmarsch der französischen Revolutionstruppen 1793 gehörte. Einmal im Jahr findet sich die Gemeinde zum „Gemeindetag“ in der ehemaligen Schule, einem typischen Backsteinbau, zusammen, um gemeinsam zu essen, zu trinken, das Neueste auszutauschen und das Zurückliegende noch einmal durchzugehen. Der amtierende Ortsbürgermeister von Korweiler heißt Peter Prüm (im Jahr 2006). Der moselfränkische Dialekt der Region wird noch von einer Mehrzahl der Einwohner gesprochen, obwohl die vielen 'Zugezogenen' diesbezüglich keinerlei Assimilationstendenzen zeigen. Auch einige 'eingeborene' Kinder sind der genuinen Sprache nur noch in rudimentärer Form (Verstehen) mächtig.