Das Weinfelder Maar in der Nähe von Daun ist ein typisches Eifelmaar
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Eifel-Vulkanmuseum

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Museen
Aktualisiert am: 11.08.2022
Beschreibung

Das Vulkanmuseum in Daun ist Teil des Natur- und Geoparks Vulkaneifel.

Im alten Dauner Landratsamt gelegen, vermittelt es Ihnen spielerisch und teils interaktiv viel Wissenswertes über den Vulkanismus und die Geologie der Eifel. Was ist ein Kontinentaldrift? Erfahren Sie dies und alles weitere über Maare, Schlackenkegeln und heiße Quellen. Rotes Magma zischt per Tritt aufs Pedal aus Vulkanmodellen heraus. Infotafeln erläutern die Entstehung der Hocheifel-Landschaft. Es erwartet Sie eine multimediale Zeitreise durchs Erdinnere.

  • Für Schulkassen sehr empfehlenswert.
  • Führungen sind möglich.

Kosten:

  • Erwachsene 3,00 €, ermäßigt 2,00 €
  • Kinder (5-15 Jahre): 1,50 €

 

Öffnungszeiten
  • Di - Fr 11:00 Uhr - 16:30 Uhr
  • Sa, So + Feiertags 11:00 Uhr - 16:30 Uhr
  • Montags geschlossen
  • Winterpause von Anfang November bis Ostern
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
Leopoldstr. 9 , 54550 Daun
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Telefonnummer