Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn
 
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Zoos und Tierparks, Natur, Parks
Aktualisiert am: 17.11.2022
Beschreibung

Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn
 
Im Garten der Schmetterlinge im Schloss Sayn finden Sie eine Sehenswürdigkeit besonderer Art. Es erwartet Sie eine Traumlandschaft aus Teichen, Gewächsen, Wasserfällen und Tausenden von Schmetterlingen aus allen Ecken der Welt. Neben heimischen Schmetterlingen können Sie viele exotische Falter aus Südamerika, Afrika und Asien bewundern.

  • Innentemperatur im Durchschnitt 24 – 26° C
  • Luftfeuchtigkeit etwa 60 Prozent

Der Garten der Schmetterlinge liegt im Kulturpark Sayn, zu dem viele weitere Sehenswürdigkeiten wie das neugotische Schloß Sayn, ein Museum und ein Kletterpark gehören. 

Das Schloss beherbergt das 2020 entstandene  Neue Museum mit zahlreichen Fotografien der "Mamarazza", Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein. Alles, was Rang und Namen hat, holte die Berufsfotografin vor ihre Linse.

Der Garten: 

  • Schaukästen mit Schmetterlingspuppen
  • „Kinderstube“ mit verschiedenen Entwicklungsstufen der Falter
  • Schildkröteninseln
  • Bach mit japanischen Koi-Karpfen
  • verschiedene Tier- und Vogelarten, wie z. B. Vogelspinnen, Skorpione, Wachteln, Zierfinken
  • Schmetterlingsboutique
  • Eiscafé

Der Garten ist barrierrefrei.

Außerdem:

  • Lehrpfad
  • Ausstellungen

Aussichtstipp: Ein Abstecher zu der mittelalterlichen Burg Sayn lohnt sich. Sie haben von oben einen herrlichen Blick über die Rheinebene und die Vulkane der Eifel.

Preise Garten der Schmetterlinge und Museum Schloss Sayn

  • Erwachsene: 12,00 €
  • Kinder (4 bis 16 Jahre: 8,00 €
  • Rollstuhlfahrer*innen und Behinderte (mit Ausweis GdB mind. 80% und Merkzeichen B): 11,00 €, Begleitperson ist frei

Bildquelle: Henry Tornow / Romantischer Rhein Tourismus GmbH

Öffnungszeiten

Täglich vom 1. März bis zum 1. Dezember geöffnet

  • bis Ende September von 10:00 bis 18:00 Uhr,
  • im Oktober von 10:00 bis 17:00 Uhr,
  • im November von 10:00 bis 16:00 Uhr.
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
Schlossstraße 100 , 56170 Bendorf
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Telefonnummer