Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz Bild: Zoo Landau in der Pfalz
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de.
Hochwasser in RLP: Spenden und Hilfe für die Opfer Hier finden Sie weiterführende Informationen und Kontodaten.

Zoo Landau in der Pfalz

Kontakt mit dem Gastgeber
Frau Christina Schubert
Telefonnummer
Urlaubsangebote
Zoos und Tierparks
Aktualisiert am: 27.07.2021
Beschreibung

Zoo Landau in der Pfalz

Im Landauer Zoo finden sich über 750 Tiere in mehr als 110, teils exotischen, Arten. Die Tiere werden soweit möglich in Gemeinschaftshaltung gezeigt, so dass ein möglichst naturnahes Bild entsteht. Für Kinder gibt es im Zoo zahlreiche Angebote, z. B. ein schönes Kinderferienprogramm der Zooschule, ein Zoo-Osterfest und ein großes Sommerfest. An Sonntagen finden öffentliche Führungen statt.

Welche Tiere leben im Zoo

Von der Straße aus ist das große Dromedagehege bereits als Appetithäppchen einsehbar. Im Warmhaus leben Schimpansen, Braunkopfklammeraffen, Weißhandgibbons und die sehr selten in Zoos gehaltenen Weißscheitelmangaben. In der Afrikaanlage sind die Südlichen Streifengnus, Hartmann-Bergzebras und Natal-Rotduckern zu finden. Zu den Highlights gehören die Raubtiere des Zoos, z. B. die eindrucksvollen Sibirischen Tiger und die Sudan Geparden. Weitere Raubtiere sind die südamerikanische Waldhunde, Fenneks und Erdmännchen. 

Auch Vögel und Reptilien haben im Zoo ein zuhause gefunden. So leben z. B. Pinguine und Kaimane im Landauer Zoo. Der Streichelzoo wurde im Stil eines pfälzischen Kleingehöfts der 50er Jahre neu gestaltet und bietet einigen seltenen Haustierrassen wie dem Bergischen Schlotterkamm und dem Großsilber-Kaninchen eine Heimat.

Bilder: Zoo Landau in der Pfalz

Preise

  • Erwachsene: 9,00 €
  • Senioren: 8,00 €
  • Begünstigte, z. B. Jugendliche oder Menschen mit Behinderung: 7,00 €
  • Kinder (4-12 Jahre): 4,00 €
  • Hunde: 3,50 €
Öffnungszeiten
  • April - September (Sommermonate): 9 Uhr bis 18 Uhr
  • März & Oktober (Übergangsmonate): 9 Uhr bis 17 Uhr
  • November - Februar (Wintermonate): 10 Uhr bis 16 Uhr
Kontakt mit dem Gastgeber
Frau Christina Schubert
Anschrift
Hindenburgstraße 12 , 76829 Landau
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Telefonnummer