X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Urlaub mit dem Hund
Pool
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Eifelheimatmuseum Bergweiler

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Museen
Aktualisiert am: 21.05.2007
Beschreibung
Der Pastor von Bergweiler, Gerhard Wax, begann im Jahre 1970 mit dem Sammeln von Zeugnissen bäuerlicher und handwerklicher Kultur aus dem Eifelraum. 1977 eröffnete er im Rahmen des kirchlichen Gemeindezentrums das Heimatmuseum, in dem mittlerweile eine sehr reichhaltige Sammlung von Exponaten zu besichten ist und vergangene Zeiten wach ruft.

Die verschiedensten Gerätschaften des bäuerlichen Lebens sowohl für die Arbeit auf dem Feld, in Wiese und Stall wie auch im Haushalt sind zu besichtigen. Als größere Objekte sind Pflüge und Räder sowie Spritzen und Getreidereinigungsmaschinen ausgestellt.

Ein besonderes Museumsstück ist ein noch funktionsfähiger gußeiserner Backofen. An die handwerkliche Tradition der Eifel erinnern Gerätschaften für den Schreiner, den Wagner, den Schmied, den Schuster sowie Handwerkszeug für die Arbeit im Wald.In den letzten Jahren wurde das Museum dank der sehr guten und intensiven Beziehungen von Pfarrer Wax zur bisherigen französischen Garnison in Wittlich auch um viele Exponate ergänzt, die an die Stationierung der französischen Soldaten in Wittlich erinnern. Insofern dürfte es nicht überraschen, wenn das Bergweilerer Heimatmuseum in Zukunft auch häufiger Besuch aus Frankreich erhält.

Das Museum bietet selbst größeren Gruppen die Möglichkeit, in einer ganz besonderen Atmosphäre zu Gesprächen und Vorträgen Platz zu nehmen.

Nach Vereinbarung mit Pfarrer Wax ist auch eine Bewirtung möglich.
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
54518 Bergweiler
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung