Home
Merkliste0
okay
Unverbindliche Anfrage an
Vorderhunsrückmuseum

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichteingaben

Anreise
Abreise
Personen
Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail-Adresse*
Telefonnummer*
Persönliche Nachricht an
Anfrage senden
Unverbindliche Anfrage an
Vorderhunsrückmuseum

Ihre Anfrage wurde dem Anbieter erfolgreich übermittelt. Dieser wird sich nun mit Ihnen in Verbindung setzen.

 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt
Vorderhunsrückmuseum

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Ruhige Lage
Höhenlage
In der Altstadt
Zentrale Lage
Behindertengerecht
Allergikergeeignet
Barrierefrei
Hunde erlaubt
Nichtraucher
Internet, Wlan, Wifi
Weinproben
Frühstück
Halbpension
Vollpension
Wohnmobilstellplatz
Telefonnummer
Urlaubsangebote
Museen
Aktualisiert am: 21.05.2007
Beschreibung
Nach Umbau und Sanierung des 1837/38 aus Bruchsteinen erbauten alten Pfarrhauses in Dommershausen wurde dieses 1992 von der Gemeinde den gemeinnützigen Verein "Familienstiftung Pies Archiv - Forschungszentrum Vorderhunsrück" zur Nutzung als Museum mit Archiv und Bibliothek übergeben. Sehenswert sind die von der Glaskünstlerin Elisabeth Neumann-Wagner geschaffenen 34 farbenprächtigen Wappenfenster. In den Museumsräumen finden Wechselausstellungen zur Geschichte des Vorderhunsrücks statt. Präsenzausstellungen dokumentieren die auf dem Hunsrück seit dem 30-jährigen Krieg tätigen Wundärzte und Knochenflicker der Familie Pies sowie die medizinischen Instrumente aus zwei Jahrtausenden. Kernstück des Archivs mit Bibliothek ist die Sammlung von zum großen Teil unveröffentlichten Familienbüchern (das sind alphabetisch nach Familiennamen verkartete Kirchenbücher vom 16. bis 19. Jhdt.) von rund 1.400 Orten vor allem des Rhein-Mosel-Nahe-Saargebietes und von regionaler Geschichtsliteratur - ein Eldorado für Familienforscher und Historiker aus aller Welt, die im Arbeitsraum (telef. Anmeldung ratsam) ungestört arbeiten können.
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
An der Kirche 1 , 56290 Dommershausen
Telefonnummer
Freizeitangebote in der Umgebung
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung