Barfußpfad in Bad Sobernheim. Bild: Sebastian Görner Barfußpfad in Bad Sobernheim. Bild: Sebastian Görner Barfußpfad in Bad Sobernheim. Bild: Sebastian Görner Barfußpfad in Bad Sobernheim. Bild: Sebastian Görner
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Barfußpfad Bad Sobernheim

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Freizeitbetriebe
Aktualisiert am: 16.11.2011
Beschreibung
Erlebnis pur - da sind Sie von den Socken!

Der Bad Sobernheimer Rundweg ist der erste Barfußpfad Deutschlands. Ein 3500 m langes Abenteuer für Groß und Klein.

Schon der "Lehmpastor" Emanuel Felke hat seinen Patienten das Barfußlaufen empfohlen. Wie eine Fußreflexzonenmassage stimuliert der Gang über Gras, Lehm, Sand, Steine und Rindenschrot den ganzen Organismus. Der Weg beginnt am Lehmstampfbecken, in diesem Bereich befinden sich Schließfächer für Schuhe und Handtücher sowie die Fußwaschanlage.

Über einen Geschicklichkeitsparcour und verschiedene Bodenmaterialien gelangen Sie zur Nahefurt. Erfrischt geht es nach dem Übergang flussaufwärts weiter. Unterwegs laden Picknickplätze ein, zu verweilen und die Natur zu genießen. Über die 40 m lange Hängebrücke gelangen Sie wie Indiana Jones zum anderen Ufer oder Sie nehmen ganz einfach den Nachen und überqueren als Fährmann die Nahe.

Viel Spaß beim Barfußlaufen in Bad Sobernheim!

Eintrittspreise/Öffnungszeiten sowie weitere Informationen bei:

Kur- und Touristinformation
Bahnhofstr. 4
55566 Bad Sobernheim
Telefon: 06751 81-241
touristinfo@bad-sobernheim.de
www.bad-sobernheim.de

Bild- und Textquelle:
Mit freundlicher Genehmigung der Kur- und Touristinformation Bad Sobernheim.
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
55566 Bad Sobernheim
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer