Stadtmuseum Bad Bergzabern Fotograf Dominik Ketz
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de.
Hochwasser in RLP: Spenden und Hilfe für die Opfer Hier finden Sie weiterführende Informationen und Kontodaten.

Museum der Stadt Bad Bergzabern

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Museen
Aktualisiert am: 13.04.2021
Beschreibung

Museum der Stadt Bad Bergzabern und Westwallmuseum

Das Museum befindet sich in einem sehr schönen Renaissancebau, der einst Oberamtssitz der Herzöge von Zweibrücken war. Im inneren wird die Geschichte der Kurstadt von den Anfängen im 13. Jahrhundert als die Stadt noch Zabern hieß bis ins 20. Jahrhundert aufgezeigt.

Auch bedeutende Ereignisse der Pfalz wie das Hambacher Fest und der Pfälzer Aufstand werden dokumentiert. Zu der Sammlung des Museums gehören einige Kunstwerke aus der Sammlung des Politikers Willibald Gänger. Im 2. OG ist eine ständige Ausstellung über die Schrifstellerin Martha Saalfeld und Ihrem Ehemann Werner vom Scheidt. 

Öffnungszeiten:

  • Di- Fr 16– 18 Uhr
  • Sa & So 14– 18 Uhr
  • Winterpause: 1. Januar bis 31. März

Eintrittspreise:

  • Erwachsene: 2,00 €
  • Jugendliche ab 12 Jahre: 1,00 €
  • Kurgäste: 1,00 €
  • Schulklassen: 1,00 € (Begleitperson frei)
  • Führung: 2,00 € (zuzüglich Eintritt)

In Bad Bergzabern gibt es ein weiteres Museum, das Westwallmuseum befindet sich in der Kurfürstenstraße 21 und zeigt eindrucksvolle Stücke aus Kriegszeiten. Der erste Bunker ist einem Artilleriebunker nachempfunden. Der zweite Bunker zeigt das Leben der Bevölkerung während der NS-Zeit. 

Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
Königstraße 45 , 76887 Bad Bergzabern
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer