Museum am Strom - Hildegard von Bingen
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Rheinland-Pfalz
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de. Urlaub in Rheinland-Pfalz ist unter aktuell nicht möglich. Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe sowie Freizeitangebote sind geschlossen.

Museum am Strom - Hildegard von Bingen

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Museen
Aktualisiert am: 22.06.2020
Beschreibung

Das Binger Museum am Strom führt Sie auf eine Reise durch die Rheingeschichte der letzten 2.000 Jahre. 

Auf Ihrem Weg begegnen Ihnen Römer, Ritter und die Rheinromantik des 19. Jahrhunderts. Die zentrale Figur des Museums ist jedoch Hildegard von Bingen, die im 12. Jahrhundert in Bingen gewirkt hat. Dabei werden die gesicherten Fakten über die Heilige ebenso thematisiert wie die zahlreichen Sagen und Legenden. 

  • Wechselnde Ausstellungen sorgen für Abwechslung.
  • Führungen, auch speziell für Schulklassen, sind möglich.

Bildquelle: Stadt Bingen am Rhein

Öffnungszeiten
  • Di. bis So. von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
55411 Bingen
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Telefonnummer